Als Lehrbeauftragter für Interkulturelle Kommunikation / Kompetenz an der HAW Landshut darf ich mit deutschen und internationalen Studierenden über Themen sprechen wie:

  • Was ist Kultur?
  • Ist unsere Wahrnehmung subjektiv oder objektiv?
  • Beschreiben Stereotype Gruppen- oder individuelle Normen?
  • In welchen Momenten tauchen Missverständnisse besonders häufig auf bei interkulturellen Begegnungen?

Schön, die Theorie ganz praktisch auch im Alltag erleben und spüren zu können, z. B. im Kulturcafé in Wegscheid im Landkreis Passau.

Hier kommen Flüchtlinge und Einheimische regelmäßig zusammen, tauschen sich aus, diskutieren und leisten damit einen wertvollen Beitrag zur Interkulturellen Kommunikation und zur Integration.

Interkulturelle Kommunikation

Beitragsnavigation