• +49 1512 1231 962
  • sh@stephenhahn.de

Story-Typen

Story-Typen

Geschichten lassen sich in verschiedene Typen gliedern. Bei der Entwicklung von Geschichten können Sie verschiedene Ansätze wählen und Schwerpunkte setzen.

  1. Unternehmensgeschichten: Seien Sie menschlich, persönlich, offen und greifbar. Arbeiten Sie klar heraus, wofür Ihre Firma und Ihre Mitarbeiter stehen. Teilen Sie Ihre Geschichte und Ihre Mission mit Ihren Kunden.
  2. Produktgeschichten:  Inszenieren Sie ein Produkt und streuen Sie die Geschichte über diverse Content-Formate und Kommunikationskanäle.
  3. Storytelling im B2B: Schreiben Sie beispielsweise ein Tagebuch über den Bau einer neuen Fabrik, lassen Sie beteiligte Mitarbeiter zur Wort kommen. Stellen Sie Testszenarien, deren Vorbereitung, Ablauf und Ergebnisse vor. Erzählen Sie von umweltpolitischen und sozialen Aktivitäten.
  4. Personality Stories: Gibt es in Ihrem Unternehmen eine starke Persönlichkeit, die als Botschafter in der Außenkommunikation dienen kann? Dann bauen Sie diesen klugen Kopf in Ihr Storytelling-Konzept ein.
  5. Educational Stories: Im Rahmen einer Geschichte lassen sich komplexe Sachverhalte vereinfacht darstellen. Schicken Sie den Helden Ihrer Geschichte auf eine Reise, in deren Verlauf er einen Lernprozess durchläuft und an deren Ende er um eine Erkenntnis reicher ist.
SHK